Die Beiträge auf dem BUT

Wie freuen uns, dass du dir vorstellen kannst einen Beitrag auf dem Bundestreffen im Mai 2020 anzubieten. Hier findest du erste Informationen. Falls du Fragen hast, kannst du dich gerne per E-Mail an: content@yfu-bundestreffen.de wenden.


Das Motto unseres BUTs lässt kreativen Raum für sämtliche Ideen und wir freuen uns über jedes Angebot. Um allen Teilnehmer*innen ein vielfältiges Programm bieten zu können, brauchen wir jetzt deine Unterstützung.

Mit deiner Anmeldung kannst du deinen Beitrag einsenden.


Du willst einen Beitrag anbieten, hast aber keine Ideen? Eine Liste mit Anregungen und den Möglichkeiten vor Ort findest du in den FAQ.

Generell kannst du anbieten, was du möchtest. Brennst du leidenschaftlich für ein Thema? Kannst du etwas besonders gut? Möchtest du dein Wissen weitergeben oder andere Meinungen zu einem dir wichtigen Thema einholen? Hast du ein besonderes Hobby?

Schon jetzt einmal vielen herzlichen Dank für zahlreiche Beiträge. Wir sind gespannt!

Gerne kannst du uns auch Namen von Personen nennen, die wir als (externe) Workshop Leader einladen könnten. Wenn du Vorschläge zu Workshops hast, die du nicht selbst organisieren kannst oder möchtest, kannst du uns diese gerne per E-Mail an: content@yfu-bundestreffen.de schicken.


Bei der Einteilung der Workshops versuchen wir, dass alle ihre Erstwahl bekommen. Um möglichst fair zuzuteilen, wird daher ausgelost, wenn sich mehr Interessent*innen melden, als es Plätze gibt. Es gibt jedoch - wie auch die letzten Jahre – die Möglichkeit, mittels Karmapunkten die Chance zu erhöhen, den Lieblingsworkshop zu bekommen. Karmapunkte erhalten diejenigen, die sich auf dem BUT engagieren (z.B. Beiträge anbieten oder andere Unterstützungstätigkeiten). Eine genaue Liste findet ihr in den FAQ.